AINOHA

AINOHA

Alter: ca. März/April2017 geboren

· negativ auf FiV und Leukose getestet und kastriert

· freundlich, sozial, verträglich, lieb, zuerst schüchtern - muss erst Vertrauen fassen

 

Ainhoa wurde ganz alleine in einem Dorf bei Sallent aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Hier ist sie zuerst noch sehr schüchtern, lässt sich aber gerne vom Gegenteil überzeugen, dass streicheln schön ist. In ihrem neuen Zuhause sollte bereits schon eine weitere Jungkatze leben. Natürlich kann sie auch gerne einen Katzenfreund aus dem Tierheim mitbringen.

In den Freigang wird sie nicht vermittelt.

Wer mag sich in die schöne Ainhoa verlieben?

 

Kontakt:

Annika Gewalt

Handy: 0151 235 17 315

gewalt.annika@gmail.com

 

Die Katzen werden vermittelt über die Streunerhilfe-Katalonien mit Schutzvertrag, einem netten Vorbesuch und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung.


Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.


Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

 


 


 

 

 

 

 

 

 

eingesetzt am 07.10.2017

zurück