ARIA

ARIA

Alter: ca. 2013 geboren

· kastriert und negativ in Leukose und FiV getestet

· noch ungestüm, etwas wild aber doch verschmust



Aria ist ein besonderer Kater. Als wir ins Tierheim kamen, war er gerade ganz neu im Gehege und versteckte sich noch. Dann am 2. Tag saß er mitten im Gehege und knurrte und fauchte, was das Zeug hielt. 

Am 3. Tag hielt man ihm die Hand hin und siehe da, er wollte gekrault und geschmust werden, was er dann auch ausgiebig tat. Dabei ist er aber noch vorsichtig und sobald man seine Zeichen, die er klar und deutlich zeigt, nicht erkennt, dann packt und beißt er auch schon mal zu. Allerdings gehen wir davon aus, dass das nicht aus Aggression sondern aus Angst passiert.
Er sitzt zwar mit anderen Katzen zusammen, hält sich aber etwas fern und sitzt mehr für sich. Da er aber am ersten Tag mit Blue (dem schüchternen Russisch Balu) zusammen im Schrank saß, denken wir, dass er grundsätzlich keine Probleme mit anderen, nicht dominanten, Katzen hat, allerdings sollte es wohl kein großes Rudel sein.
Wir werden beobachten, wie er sich weiter entwickelt.

Aria ist wunderschön, ein besonderer Tiger mit schwarz-grau Zeichnung! Wir denken, er ist eher ein Männerkater, vielleicht, weil Männer sich nicht direkt von seiner wilden und etwas ungestümen Art einschüchtern lassen.

Wer mag sich in diesen wunderschönen Kerl verlieben und ihm für immer ein Zuhause geben?
 



 

Kontakt:

Birgit Gundlach
email: info@gundlach-bonn.de

Telefon: 0228-340357 gerne AB und 01714773937

eingesetzt am  29. Juni  2014

zurück