LEYSI

LEYSI

Alter: ca. März 2017 geboren

· negativ auf FiV und Leukose getestet

· freundlich, sozial, verspielt, aktiv, verträglich, lieb, verschmust

Jungkatzen sind kleine Wundertüten die zusammen mit ihren Menschen zu wunderbaren Katzen reifen...

 

Leysi ist im März 2017 geboren. Sie wurde mit ihren Geschwistern von einer tierlieben Frau aufgegriffen, die sie aufgepäppelt hat. Die drei waren bei Cristina in Spanien zur Pflege und sind nun in Deutschland auf eine Pflegestelle in NRW/ Dortmund gezogen.


Leysi hat jungkatzenmässig viel Quatsch im Kopf. Zugleich ist sie sehr anhänglich und sehr verschmust. Gerne fordert Leysi lautstark Futter und Schmusereien ein, schläft mit im Bett und bekommt mehrmals täglich ihre dollen Fünfminuten. Ein kleiner liebenswerter Wirbelwind! Ein junges verspieltes Katzenkind sollte schon in ihrem Zuhause leben, damit sie spielend gross werden kann. In Einzelhaltung wird sie nicht vermittelt.


Sie ist negativ auf FiV und Leukose getestet und wird nur in Wohnungshaltung vermittelt.
In entsprechendem Alter muss sie kastriert werden.


Wer möchte sich in sie verlieben und sie lebenslang glücklich machen?

Die Katzen werden vermittelt über die Streunerhilfe-Katalonien mit Schutzvertrag, einem netten Vorbesuch und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung.


Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.


Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

 

Kontakt:
Ina Erwien

Telefon: 02306 - 51590

email: inaerwien@gmail.com

 

 


 


 

 

 

 

 

 

 

eingesetzt am 01.08.2017

zurück