NOSITA

 DRINGEND ENDSTELLE ODER PFLEGESTELLE GESUCHT

 

NOSITA - Perserkatze

Alter: 2004 geboren
negativ auf FIV und Leukose getestet

kastriert

·lieb, freundlich, ruhig, sozial, verträglich, anhänglich und verschmust

 

Die Perserkatze NOSITA ist ein echter Notfall. Sie stammt von einem
Züchter und lebte 8 Jahre bei ihren Leuten, die sie nun zum Töten abgaben.
Sie ist negativ auf FiV und Leukose getestet und verträglich mit
Hunden und Katzen.
Sie ist eher ruhiger und sehr lieb.


Nosita leidet an einer immer wieder kehrenden Zahnfleischentzündung, welche dann mit Cortison behandelt wurde.
Ihre ehemaligen Besitzer sind dann mit ihr zum Tierarzt gegangen, doch nun hatten ihre Besitzer keine Lust mehr darauf und haben sie zum Töten dort abgegeben.
Der Tierarzt verständigte Marc und er rettete Nosita, in dem er sie aufnahm und zu sich holte.
Nosita würde Marc ungerne ins Tierheim geben. Im Moment ist sie bei
ihm daheim. Sie sucht so dringend eine Pflegestelle, die auch bereit
wäre, sie einem sachkundigen Tierarzt vorzustellen.
Sie ist eine ganz ruhige Katzendame und lieb mit allem.

Nosita wird nicht in den Freigang vermittelt.

Wer kann Nosita helfen und das sensible liebe Katzenmädchen wieder glücklich machen?

 

Kontakt:

Birgit Gundlach
email: info@gundlach-bonn.de

Telefon: 0228-340357 gerne AB und 01714773937

 

 

 eingesetzt am 25. November  2012

zurück