PABLO

PABLO

Alter: ca. Mai/Juni2017 geboren

· negativ auf FiV und Leukose getestet, kastriert und geimpft

· freundlich, sozial, verträglich, lieb, verspielt, noch schüchtern beim Menschen

Die Brüder Pepe, Pablo und Paco, ca. Mai/Juni 2017 geboren, wurden mamalos aufgefunden und sind ins Tierheim gekommen.
Die drei Katerchen sind noch etwas schüchtern und brauchen dringend menschliche Zuwendung, um ihr Herz zu öffnen.
Sie suchen ein Zuhause mit einer anderen jungen Samtpfote, damit sie spielend gross werden können. Schön wäre es, wenn wenigstens 2 Brüder zusammen umziehen könnten.
In den Freigang werden sie nicht vermittelt, aber über einen gesicherten Balkon würden sie sich freuen.
Wer mag sich in die süssen Katerchen verlieben?

 

Die Katzen werden vermittelt über die Streunerhilfe-Katalonien mit Schutzvertrag, einem netten Vorbesuch und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung.


Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.


Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

 

Kontakt:

Michaela Schwalenstöcker

Tel.: 02171-7388193

email: schwalmann@aol.com

 

 


 


 

 

 

 

 

eingesetzt am 14.09.2017

zurück