REY

REY

Alter: ca. Juli 2016 geboren

· kastriert und negativ auf FiV und Leukose getestet

· freundlich, sozial und verträglich, lieb, verschmust

Der junge Kater Rey, ca. im Juli 2016 geboren, wurde ausgesetzt im Bergwald oberhalb von Sallent aufgefunden. Weit abseits jeglicher Häuser, kam er tierlieben Spaziergängern entgegen. Er trug das Halsband wie auf dem Fotos und war ganz verhungert und aufgeregt.
So ist der liebenswerte und hübsche junge Kater ins Tierheim gekommen.
2 Wochen sind vergangen und niemand hat ihn vermisst.
Er ist negativ auf FiV und Leukose getestet und kastriert. Mit den anderen Katzen im Tierheim verträgt er sich gut und Menschen liebt er sehr. Obwohl er noch so jung ist, ist der sensible schwarze Mann eher ruhig.
Er sucht nun sein Zuhause zu einer anderen Katze ohne Freigang.
Wer mag sich in Rey verlieben?

 

Die Katzen werden vermittelt über die Streunerhilfe-Katalonien mit Schutzvertrag, einem netten Vorbesuch und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung.


Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.


Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

 

Kontakt:
Bianca Kampe
Handy: 0160 40 41 938
email:
BiancaKampe@web.de

 

 


 


 

 

 

 

 

 

eingesetzt am 20.07.2017

zurück